Hilfe für das Ausfüllen des Visumsantrag für Indien

Wer nach Indien einreisen möchte, sollte sich als deutscher, österreichischer oder Schweizer Staatsbürger früh genug um ein Visum kümmern. Hier gibt es einiges, das man vorher wissen sollte.

Wie beantragt man ein Visum für Indien?
Als ausländischer Tourist benötigt man prinzipiell zwei Dinge für die Einreise nach Indien: Einen gültigen Reisepass und ein Visum. Seit 2010 sind Dienstleister der Indischen Botschaft (siehe unten) bzw. die indischen Konsulate dazu verpflichtet, die Bearbeitung der Visumsbeantragung für Urlauber zu übernehmen. Mittlerweile funktioniert dies nur noch online, was nicht nur unkomplizierter, sondern auch schneller ist.

Zuständigkeitsbereich Berlin:
Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Zuständigkeitsbereich München:
Bayern und Baden-Württemberg

Man besucht die Webseite des Indischen Konsulats, wo ein Online-Formular zur Visumsbeantragung bereitsteht. Dieses ist zwar auf der Webseite auf Englisch geschrieben, weiter unten gebe ich aber Hilfe für die Übersetzung. Sämtliche Pflichtfelder dieses Formulars müssen wahrheitsgemäß und vollständig ausgefüllt werden. Der Antrag muss ausgedruckt werden.

Ebenfalls erforderlich sind zwei identische Passfotos in Farbe, die dem Antrag beiliegen müssen. Die Fotos müssen exakt 5 cm x 5 cm groß sein und vor einem hellen – am bestem weißen – Hintergrund fotografiert worden sein. Nicht nur der Kopf, sondern auch die Schulterpartie muss hier zu sehen sein.

Ganz wichtig: Bitte unbedingt den Namen auf die Rückseite der Passbilder schreiben, da es häufig Verwechslungen gibt! Dies wird zwar empfohlen, habe ich aber bei unserem Visum Antrag nicht gemacht, wir haben die Bilder mit Büroklammern am Antrag befestigt.

Der Antrag muss persönlich unterschrieben werden, jeweils zweimal: Einmal direkt unterhalb des Fotos im dafür vorgesehenen Feld (bitte darauf achten, dass die Unterschrift nicht über das Feld hinausreicht), sowie einmal am Ende des fertigen Antrags. Möchte man diesen Antrag per Post versenden, ist es notwendig, die Kosten für das Visum schon im Voraus an den entsprechenden Visumsdienstleister, also in diesem Fall das Konsulat, zu überweisen. Nicht vergessen sollte man einen frankierten Rückumschlag beizulegen, der benötigt wird, damit die Pässe auch wieder bei Ihnen ankommen. Wir hatten 0,95€ zu wenig Rückporto frankiert und es kam dadurch zu Verzögerungen in der Rücksendung, also lieber vorher in der Post informieren, wieviel Porto benötigt wird.

Diese Informationen sind ebenfalls auf der Webseite ausgeschrieben, können aber in der Regel ebenso telefonisch erfragt werden. Unbedingt darauf achten müssen Antragssteller auf einen sauberen Versand der Dokumente: Sie dürfen auf keinen Fall geknickt werden und sollten zusätzlich mit einer transparenten Klarsichtfolie geschützt versandt werden – sonst kann es sein, dass sie nicht akzeptiert werden. Ideal ist ein verstärkter DIN A4-Umschlag.

Wie lange dauert es, bis man das Visum erhält?

Momentan liegt die durchschnittliche Bearbeitungszeit für Visumsanträge bei rund 2 bis 3 Wochen. Manchmal geht es etwas schneller, wenn man den Antrag persönlich beim entsprechenden Dienstleister einreicht. Auf der sicheren Seite ist man jedoch nur dann, wenn man sich schon früh genug um das Visum kümmert, da sonst keine Einreise nach Indien möglich ist.

Wie viel kostet das Visum?

Der Preis für das Visum ist nicht einheitlich festgelegt, in der Regel sollte man jedoch mit Kosten zwischen 50 und 60 Euro für das gesamte Visum rechnen. Dazu kommen noch die Kosten für das Passfoto und Bearbeitungsgebühren des Dienstleisters. Ausnahme gilt für deutsche Ehepartner von indischen Staatsangehörigen, denn diese bezahlen nur die Gebühr, das eigentliche Visum ist kostenfrei. Die Gebühr belief sich bei uns auf 11 € pro Visumantrag.

Übersetzungshilfe für den Antrag

Persönliche AngabenPass DetailsAnschrift DetailsFamilien DetailsBerufliche DetailsAngaben zur Visawahl
SurnameFamilienname / Nachname
Given NameVorname
Have you ever changed your name? If yes, click

the box and give details
Haben Sie jemals Ihren Namen gewechselt?

Wenn ja, klicken Sie auf die Box und geben

Einzelheiten an.
SexGeschlecht
MaleMännlich
FemaleWeiblich
TransgenderTranssexuell
Date of BirthGeburtstag
Town / City of birthGeburtsort (Stadt)
Country of birthGeburtsort (Land)
Citizinship / National Id No.Nationalität / Persönliche Id-Nr


deutsche Staatsbürger können NA eintragen, für andere Länder findet man die ID National Id. No.hier
ReligionReligion (falls man keiner Religion zugehörig ist, wählt man other aus)
Visible identification marksErkennungsmerkmale (Brille, Kopfbedeckungen, Glatze etc.)
Educational Qualification:Bildungsstand:
Below matriculationVor der Hochschulreife
GraduateAbgänger
Higher SecondaryHaupt- oder Realschulabschluß
lliterateAnalphabet
Matriculation
Student / An Universität angemeldet
NA Being MinorNicht Relevant, Minderjährig
Post GraduateErweiterte Hochschulbildung
ProfessionalGelernter Beruf / Berufsausbildung
NationalityNationalität
Did you acquire citizienship by bith or by

naturalization
Haben Sie die derzeitige Staatsangehörigkeit

durch Geburt oder durch Einbürgerung erhalten?
Birthzur Geburt
By Naturalisationdurch Einbürgerung
Prev. NationalityVorherige Staatsangehörigkeit
Passport No.Passnummer
Place of IssueOrt der Ausstellung
Date of IssueAusstellungsdatum
Date of ExpiryAblaufdatum
Any other valid Passport/Identity nCertificate(IC) held, Yes / NoWeitere Pu00e4sse / Ausweise u2013 Ja / Nein
Country of IssueLand (Ausstellungsort)
Passport/IC No.Passnummer / Ausweisnummer
Date of IssueDatum der Ausstellung
Nationality described thereinIm Dokument angegebenes Land (Nationalitu00e4t)
Present AddressDerzeitige Anschrift
Village / Town / CityDorf / Stadt
State / Province / DistrictBundesland / Landkreis / Verwaltungsbezirk
Postal / Zip CodePostleitzahl
CountryLand
Phone No.Telefonnummer
Mobile No.Mobilfunknummer
Email AddressE-Mail-Adresse
Click Here for Same AddressKlicken Sie hier, wenn die Adresse gleich ist
PermantentWohnanschrift
NameVoller Name
NationalityNationalitu00e4t
Previous NationalityVorherige Nationalitu00e4t
Place of BirthGeburtsort (Stadt)
Country of BirthGeburtsort (Land)
Were your Grandfather/ GrandMothern(paternal/maternal) Pakistan Nationals or Belongnto Pakistan held area.Hatte Ihr Grou00dfvater oder Ihre Grou00dfmutter dienpakistanische Nationalitu00e4t oder die Nationalitu00e4tneines pakistanischen Gebiets
Present OccupationDerzeitiger Beruf
Employer Name/businessFirmenname / Gewerbe
DesignationBezeichnung / Funktion
AddressAnschrift
PhoneTelefonnummer
Past Occupation, if anyVorherige Beruf (wenn vorhanden)
Are/were you in a Military/Semi-nMilitary/Police/Security. Organization? Yes / NoSind Sie / waren Sie in einer Militu00e4rischen / Semi-nMilitu00e4rischen / oder Polizeiorganisation?
OrganisationOrganisation
DesignationBezeichnung / Funktion
RankRang
Place of PostingOrt der Ausu00fcbung
Type of VisaArt des Visums
ATTENDANT MEDICAL
BUSINESS VISAGeschu00e4ftliches Visum
CONFERENCE VISADiplomatenvisum
EMPLOYMENT VISAAnstellungsvisum
ENTRY VISAEinreisevisum
JOURNALIST VISA Journalistenvisum
MEDICAL VISA Medizinischen Visum
MISSIONARY VISAMissionarsvisum
OFFICIAL VISAOffizielles Visum
RESEARCH OR TRG VISAWissenschaftliches- oder TRG-Visum
STUDENT VISAStudentenvisum
TOURIST VISATouristenvisum
TRANSIT VISADurchreisevisum
UNITED NATIONVereinte Nationen
Duration of Visa (in Month)Dauer des Visums (in Monaten)
No. Of EntriesAnzahl der Einreisen
SingleEinfach
DoubleZweifach
TrippleDreifach
MultipleMehrfach
Purpose of VisitGrund der Einreise
Expected Date journeyReisebeginn
Port of Arrival in IndiaAnkunftsflughafen in Indien
Weitere DetailsKontaktdetails
Have you ever visited India before?Haben Sie Indien jemals vorher Besucht?
AddressAnschrift
Cities in India VisitedStu00e4dte die in Indien besucht wurden
Last Indian Visa NoDie Nr. des letzten Indienvisums
Type of VisaArt des Visums
Place of IssueAusstellungsort
Date of IssueAusstellungsdatum
Has permission to visit or to extend stay in IndianPreviously been refused?nIf so, when and by whom (Mention Control No.nAnd date also)Wurde die Einreise oder die Verlu00e4ngerung desnAufenthaltes bereits abgelehnt?nWenn, wo und von wem? (Bitte Kontroll-Nr.nDatum angegeben)
Reference Name in IndiaKontakt in Indien
AddressAdresse
PhoneTelefonnummer
Reference Name in GermanyKontakt in Deutschland
AddressAdresse
PhoneTelefonnummer

Weiterführende Links zum Thema

 

Weitere interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.